Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Bobeck

Bobeck liegt inmitten des Thüringer Holzlandes südlich von Bürgel. Auf dem Gemeindegebiet befindet sich das Landschaftsschutzgebiet Zeitzgrund, ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen. Im Norden schließt sich der Waldecker Schlossgrund sowie das Lange Tal an. Bobeck gehörte von 1325 bis zur Reformation zum Besitz des Klosters Bürgel.

Kirchen in Bobeck

St. Trinitatiskirche Albersdorf

Weithin sichtbar thront der Kirchturm von St. Trinitatis über der Saale-Elster-Sandsteinplatte. Er kündet vom Selbstverständnis der Menschen in Albersdorf, die gern gesellig zusammen leben und Gemeinschaft pflegen. Die Gottesdienste in der 1730 neu geweihten Saalkirche klingen oft mit einem gemütlichen Kaffeetrinken aus.

St. Nicolauskirche Bobeck

Die dem Heiligen Nicolaus  gestiftete Wallfahrtskapelle war geistlich dem Kloster Bürgel zugeordnet.1219 fand ihre Ersterwähnung statt. Die barocke Erweiterung und Neugestaltung der Kirche erfolgte 1678 bis 1672.

Veranstaltungen

So
14:00 Uhr
Gottesdienst

Gottesdienst

Ort: Albersdorf

Kirche Albersdorf

Gemeindeleben

Über Generationen pflegen die Einwohner der Gemeinde Bobeck ihre Kirche mit Hingabe und Fleiß. Eine kleine treue Gottesdienstgemeinde kommt regelmäßig zu Andacht, Lobpreis und Gebet zusammen. Aktuelles aus dem Gemeindeleben der Kirchgemeinde Bobeck sowie den Gemeindeteilen Albersdorf, Ascherhütte-Waldfrieden, Scheiditz, Waldeck und Ziegenböcke finden sie im Kirchenblatt.

Kirchenblatt zum Download

© 2020  Ev.-Luth. Kirchgemeinde Bürgel